Kurt-Wolff-Preis 2012

Logo Kurt-Wolf-Stiftung

Aus Mangel an Beweisen

Das Gedichtbuch zum 21. Jahrhundert!
Seit nunmehr 40 Jahren begleitet das Tandem Michael Braun und Hans Thill die Szene der zeitgenössischen Poesie in Deutschland. Aus Mangel an Beweisen erweist sich erneut als ein faszinierendes Spiegelbild der formenreichen poetischen Landschaft Deutschlands. Mit poetologischen Essays von Yevgeniy Breyger, Franz Josef Czernin, Dagmara Kraus, Brigitte Oleschinski und Uljana Wolf. Weiter lesen.